Die Polizei berichtet:

Zigarettenautomat gesprengt

Vörden (ozm) - Ein Zigarettenautomat in Marienmünster-Vörden ist am Sonntag, 18. August, aufgesprengt worden. Die Tat an der Berliner Straße ereignete sich um 4.15 Uhr. Zeugen hatten einen lauten Knall gehört und die Polizei verständigt. Durch die Explosion wurde der Automat stark beschädigt, die Höhe der Beute ist noch unklar. Die Polizei in Höxter bittet um Hinweise unter Telefon 05271/962-0.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder