Die Polizei berichtet:

Zwei Verletzte nach Unfall

Höxter (ozm) - Zwei Personen wurden am Freitag, 21. Februar, bei einem Unfall an der Kreuzung K 45 und K 46 zwischen Höxter-Lüchtringen und Corvey verletzt. Die 51-jährige Fahrerin eines weißen Skoda war um 7:45 Uhr aus Richtung Lüchtringen gekommen und beabsichtigte, an der Kreuzung nach links in Richtung Corvey abzubiegen. Dabei achtete sie nicht auf einen entgegenkommenden grauen Skoda, der von einer 39-Jährigen gesteuert wurde. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen mussten aufgrund ihrer Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme wurde die Strecke nach Corvey für den Verkehr voll gesperrt, der Verkehr Richtung Holzminden wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder