Lokalausgaben

Politik

Maas bedauert möglichen US-Truppenabzug

Außenminister kritisiert Verhalten von Präsident Trump als "brandgefährlich"

Maas bedauert Truppenabzug: "Schätzen Zusammenarbeit mit US-Streitkräften"

Berlin (AFP) - Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat den möglichen Abzug von US-Soldaten aus Deutschland bedauert. mehr...

Demonstranten in Tel Aviv

Demonstranten versammeln sich in Tel Aviv

Tausende Menschen demonstrieren in Israel gegen Annexionspläne

Tel Aviv (AFP) - In Israel sind tausende Menschen gegen die Pläne zur Annexion von Gebieten im besetzten ... mehr...

Proteste nahe der Downing Street in London

Mindestens 20.000 Demonstranten allein im australischen Sydney

Weltweit gehen Zehntausende gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straßen

London (AFP) - Trotz Corona-Pandemie haben am Samstag weltweit zahlreiche Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt ... mehr...

Truppen der Einheitsregierung

Truppen der Einheitsregierung rücken auf Sirte vor

Al-Sisi: Libyscher General Haftar bereit zu Waffenstillstand

Kairo (AFP) - Nach mehreren militärischen Siegen der von der UNO anerkannten libyschen Einheitsregierung hat sich der ... mehr...

Demonstranten am Eiffelturm

Französische Polizei hatte Kundgebungen unter Verweis auf Infektionsschutz untersagt

Tausende Menschen demonstrieren in Paris gegen Rassismus und Polizeigewalt

Paris (AFP) - Ungeachtet eines Verbots der Pariser Behörden haben in der französischen Hauptstadt tausende Menschen ... mehr...

Hamburger Rathaus mit fast menschenleerem Vorplatz

Jeweils große Mehrheiten für Koalitionsvertrag und Personaltableau

SPD und Grüne in Hamburg stimmen abschließend für neue Koalition bis 2025

Hamburg (AFP) - SPD und Grüne in Hamburg haben sich am Samstag abschließend für den neuen Koalitionsvertrag bis 2025 ... mehr...

Zehntausende protestieren in Deutschland gegen Rassismus

Friedliche Kundgebungen unter Corona-Bedingungen - Zusammenstöße in Hamburg und Berlin

Zehntausende protestieren in vielen deutschen Städten gegen Rassismus

Berlin (AFP) - Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd infolge eines brutalen Polizeieinsatzes in den USA haben ... mehr...

Jair Bolsonaro bei einer Demonstration seiner Anhänger Ende Mai

Präsident wirft Weltgesundheitsorganisation "ideologische Voreingenommenheit" vor

Bolsonaro droht mit Austritt Brasiliens aus der WHO

Rio de Janeiro (AFP) - Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat mit einem Austritt seines Landes aus der ... mehr...

Demonstration gegen Rassismus in Brisbane in Australien

Behörden mehrerer Länder rieten wegen Corona von Teilnahme ab

Weltweit demonstrieren Zehntausende gegen Rassismus und Polizeigewalt

London (AFP) - Trotz Corona-Pandemie haben am Samstag weltweit zahlreiche Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt ... mehr...

Facebook-Chef Mark Zuckerberg

Unternehmenschef Zuckerberg nach Twitter-Vorgehen gegen Trump massiv unter Druck

Facebook prüft Richtlinien für umstrittene Politiker-Beiträge

San Francisco (AFP) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach anhaltender Kritik am Umgang mit kontroversen Beiträgen ... mehr...

Demonstranten halten ein Bild von George Floyd hoch

Wieder Vorwürfe gegen Polizisten nach Videos von Übergriffen

USA vor weiteren Massenprotesten gegen Rassismus und Polizeigewalt

New York (AFP) - Nachdem weitere Videos von brutalen Polizeieinsätzen in den USA aufgetaucht sind, stellt sich das ... mehr...