64-jähriger Moderator kann nur "so kochen, dass ich nicht verhungere"

Ab drei Kilogramm zu viel auf der Waage isst Günther Jauch nur noch Salat

Hamburg (AFP) - Zwei Kilogramm zu viel auf der Waage sind für den Fernsehmoderator Günther Jauch noch kein Problem. "Aber so ab drei, vier, fünf Kilo bin ich rigoros", sagte der 64-Jährige der Zeitschrift "Gala" vom Donnerstag. "Dann gibt es nur noch Mineralwasser und einen Minisalat am Tag." So könne er schnell "sechs, sieben Kilo" verlieren und hätte dann auch noch einen Puffer, wenn "der Jojoeffekt eintritt".
Quizmaster Günter Jauch Bild anzeigen
Quizmaster Günter Jauch © AFP

Selber kochen kann der Restaurantbesitzer Jauch nach eigene Angaben nicht. Nudeln und Spiegeleier seien noch machbar - "also so kochen, dass ich nicht verhungere", sagte Jauch. "Kochen würde ich das aber nicht nennen, eher erwärmen".

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder