US-Präsident Donald Trump

US-Präsident relativiert seine Aussagen zu möglichem Anschlag

Trump: Explosionen in Beirut können Unfall gewesen sein

Washington (AFP) - US-Präsident Donald Trump hat eingeräumt, dass entgegen seinen vorherigen Angaben die verheerenden Explosionen in Beirut doch durch einen Unfall ausgelöst worden sein könnten. Es könne sich um einen "Unfall" oder um einen ... mehr...

Neu ent­deck­te Got­tes­an­be­te­rin nach bri­ti­schem Tierfil­mer At­tenbo­rough be­nannt

Brüssel (AFP) - Belgische Wissenschaftler haben eine neu entdeckte Unterart der Gottesanbeterin nach dem ...

New York will Co­ro­na-Qua­rantä­ne­pf­licht mit Kontroll­punk­ten durch­set­zen

New York (AFP) - Die US-Metropole New York will mit Kontrollpunkten an wichtigen Zugangsstraßen der ...

THW-Ein­satz­te­am nach Bei­rut abge­flogen

Frankfurt/Main (AFP) - Nach den verheerenden Explosionen in Beirut ist ein Team des Technischen Hilfswerks (THW) ...

In­ter­na­tio­na­le Hil­fe für Bei­rut läuft an

Beirut (AFP) - Einen Tag nach den verheerenden Explosionen im Hafen von Beirut mit mindestens 113 Todesopfern und ...

Der Hafen von Beirut nach den Explosionen

Dutzende Menschen nach verheerenden Explosionen weiterhin vermisst

Zahl der Toten in Beirut auf mindestens 113 gestiegen

Beirut (AFP) - Am Tag nach den verheerenden Explosionen im Hafen von Beirut ist die Zahl der Toten nach ... mehr...

Rauchschwaden über Beirut nach Explosionen

Präsident Saied will einhundert Verletzte nach Tunesien holen

Tunesien bietet Aufnahme von bei Explosionen in Beirut verletzten Menschen an

Tunis (AFP) - Nach den verheerenden Explosionen in Beirut hat Tunesien die Aufnahme und Versorgung von hundert ... mehr...

Mann an einer Computertastatur

Prozess um Darknetplattform "Chemical Revolution" in Gießen begonnen

Mutmaßliche Betreiber von führendem deutschem Onlinedrogenhandel vor Gericht

Gießen (AFP) - Vor dem Landgericht im hessischen Gießen hat am Mittwoch der Prozess gegen mehrere mutmaßliche ... mehr...

Feuerwehrleute versprühen Desinfektionsmittel in Kabul

Antikörper-Untersuchung mit tausenden Teilnehmern

Studie: Fast ein Drittel der Afghanen bereits mit Coronavirus infiziert

Kabul (AFP) - In Afghanistan hat sich einer wissenschaftlichen Studie zufolge bereits fast ein Drittel der Bevölkerung ... mehr...

Mög­li­cher deutsch-chi­ne­si­scher Co­ro­na-Impf­stoff wird in Chi­na ge­tes­tet

Mainz (AFP) - Das Mainzer Unternehmen BioNTech und die chinesische Fosun-Gruppen haben in China mit klinischen ...

Von der Leyen hält ih­re Kochküns­te für aus­baufä­hig

Hamburg (AFP) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hält ihre Kochkünste für ausbaufähig.

56-jäh­ri­ger Pilot stirbt bei Ab­sturz von Ul­tral­eichtflugzeug in NRW

Iserlohn (AFP) - Beim Absturz eines Leichtflugzeugs auf dem Segelflugplatz Iserlohn-Rheinermark in ...

Im­mer mehr Städ­te er­las­sen Maskenpf­licht im Frei­en

Paris (AFP) - Angesichts des sich weiter ausbreitenden Coronavirus gehen immer mehr Städte in Europa dazu über, ...

NRW schlägt Füh­rer­schein­ent­zug für Ra­ser vor Schulen und Kindergär­ten vor

Düsseldorf (AFP) - Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) hat einen Kompromiss in der Debatte ...

Lebens­lange Haft­strafen im Pro­zess um Drei­fachmord von Hil­le sind rechts­kräf­tig

Karlsruhe (AFP) - Die lebenslangen Freiheitsstrafen im Prozess um den Dreifachmord von Hille in ...

Lokalausgaben