Offizielle Inthronisierung von Japans neuem Kaiser Naruhito

Tokio (AFP) - Knapp ein halbes Jahr nach seiner Amtsübernahme wird heute (13.00 Uhr Ortszeit, 06.00 Uhr MESZ) die Inthronisierung von Japans neuem Kaiser Naruhito und seiner Frau Masako offiziell verkündet. Zu der feierlichen Zeremonie im Kaiserpalast in Tokio, die einem strikten Zeremoniell folgt, werden mehr als 2000 Gäste aus dem In- und Ausland erwartet, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Naruhito besteigt dabei im traditionellen Gewand den Chrysanthementhron.
Japans Kaiserpaar Naruhito und Masako Bild anzeigen
Japans Kaiserpaar Naruhito und Masako © AFP

Eine ursprünglich im Anschluss geplante Parade des 59-Jährigen mit seiner Frau wurde wegen der jüngsten Zerstörungen des Taifuns "Hagibis" auf den 10. November verschoben. Naruhito war am 1. Mai zum Tenno ernannt worden, nachdem sein Vater Akihito in einem ungewöhnlichen Schritt abgedankt hatte.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder