Rekord-Erlös bei Versteigerung von Tim-und-Struppi-Titel erwartet

Paris (AFP) - Bei einer Pariser Comic-Versteigerung wird am Donnerstag ein Rekorderlös von bis zu drei Millionen Euro erwartet. Diesen Preis könnte das Original-Titelbild des "Tim und Struppi"-Bands "Der Blaue Lotos" von 1936 erzielen. Es wird bei dem Pariser Auktionshaus Artcurial angeboten (14.30 Uhr).
Ein Farbdruck von "Tim und Struppi" wurde für 753.000 Euro versteigert Bild anzeigen
Ein Farbdruck von "Tim und Struppi" wurde für 753.000 Euro versteigert © AFP

Wenn der Schätzpreis von bis zu drei Millionen Euro erreicht wird, wäre es das bisher teuerste Comic-Titelbild überhaupt. Das Bild des belgischen Zeichners Georges Remi alias Hergé gilt als Meisterwerk. Es zeigt den Reporter Tim und seinen Hund Struppi, die in einer asiatischen Vase sitzen. Hinter ihnen prangt das Bild eines schwarzen Drachens auf rotem Grund.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder