Marktforscher der GfK legen sich fest - Lied klettert in Charts auf Platz zwei

"Savage Love" zum offiziellen deutschen Sommerhit des Jahres gekürt

Baden-Baden (AFP) - Der offizielle deutsche Sommerhit dieses Jahres steht fest: Die Marktforscher des Instituts GfK Entertainment kürten dazu nach Angaben vom Donnerstag den Song "Savage Love (Laxed - Siren Beat)" des Duos Jawsh 685 & Jason Derulo. Er sei in den deutschen Singlecharts bis auf Rang zwei geklettert und bringe "alles mit, was einen Sommerhit ausmacht".
Sommerliche Bootstour auf der Spree Bild anzeigen
Sommerliche Bootstour auf der Spree © AFP

Zu den Kennzeichen zählten eine "eingängige Melodie, ein einfacher Text, ein tanzbarer Rhythmus", erklärte die GfK Entertainment in Baden-Baden. Das Sommerlied verbreite darüber hinaus "gute Laune und Urlaubsstimmung". Die GfK ist damit betraut, die offiziellen deutschen Charts zu ermitteln. Im vorigen Jahr machte "Senorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello hierzulande das Rennen.

"Savage Love" machte nach Angaben der Marktforscher parallel zu den traditionellen Vertriebswegen auch in den sozialen Medien Karriere. So seien allein im deutschsprachigen Raum inzwischen mehr als 280.000 Tanzvideos auf der Plattform TikTok mit dem Song erstellt worden. Das Lied ist eine Koproduktion des neuseeländischen Künstlers Jawsh 685 mit dem US-Sänger Jason Derulo.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder