50-Jährige muss für neuen Film zehn Jahre jünger aussehen

Schauspielerin Anne Heche bekennt sich zu Schönheitsoperation

Hamburg (AFP) - Die US-Schauspielerin Anne Heche hat sich zu einer Schönheitsoperation bekannt. Zwar sei sie mit ihrem Spiegelbild nach wie vor zufrieden, "aber für mich ist mein Gesicht ein wichtiger Teil meiner Arbeit", sagte die 50-Jährige der Zeitschrift "Gala" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. Für ihren neuen Film, den sie demnächst drehe, müsse sie zehn Jahre jünger aussehen.
Anne Heche (Mitte) mit Barbara Becker (links) und Natalia Wörner (rechts). Bild anzeigen
Anne Heche (Mitte) mit Barbara Becker (links) und Natalia Wörner (rechts). © AFP

Auf die Frage, warum viele ihrer Kolleginnen mit Blick auf Schönheitsoperationen flunkerten und diese nicht öffentlich bestätigten, sagte Heche: "Ich nehme an, aus demselben Grund, warum viele Menschen öfter mal nicht die Wahrheit sagen - sie haben Angst, dass man sie verurteilt."

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder