Ursache und genaue Zahl getöteter Tiere zunächst unklar

Tausende Hühner bei Stallbrand in niedersächsischem Nordholz verendet

Cuxhaven (AFP) - Mehrere tausend Hühner sind am Freitag bei einem Brand in einem Stallgebäude in Nordholz in Niedersachsen verendet. Das teilte die Polizei in Cuxhaven mit. Das Feuer brach demnach am frühen Morgen aus, die Ursache blieb zunächst unklar. Ein von der Polizei veröffentlichtes Foto zeigte das große Stallgebäude auf einem Betriebsgelände, aus dem Qualm aufstieg.
Feuerwehr-Gewerkschaft beklagt Personalengpässe Bild anzeigen
Feuerwehr-Gewerkschaft beklagt Personalengpässe © AFP

Angaben zur genauen Zahl der verendeten Tiere und zur Höhe des Schadens gab es zunächst nicht. Die Ermittlungen zur Brandursache liefen demnach.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder