Kämpfer in Libyen

Grüne und FDP offen für Gespräche - Linkspartei legt sich auf Nein fest

Frage eines Bundeswehreinsatzes in Libyen löst Debatte in Berlin aus

Berlin (AFP) - Nach der Berliner Libyen-Konferenz diskutieren die Parteien über eine Beteiligung der Bundeswehr an einem möglichen europäischen Militäreinsatz. Die Linkspartei sprach sich vehement gegen ein Engagement der Bundeswehr in Libyen aus. mehr...

Mehr Ganz­tags­ange­bo­te für Kin­der stei­gern Erwerb­s­tä­tigkeit von Müttern

Berlin (AFP) - Wenn es mehr Ganztagsangebote für Grundschulkinder gibt, steigert das die Erwerbstätigkeit der ...

Bundes­polizei senkt zur Be­setzung neuer Stel­len offenbar Bewerber­an­forde­run­gen

Berlin (AFP) - Um neu geschaffene Stellen besetzen zu können, hat die Bundespolizei einem Pressebericht zufolge ...

Spio­nage­pro­zess gegen frü­he­ren Bundes­wehr­mit­arbei­ter und Ehe­frau in Ko­b­lenz be­gon­nen

Koblenz (AFP) - Vor dem Oberlandesgericht Koblenz hat am Montag der Prozess gegen einen früheren ...

EU-Außenmi­nis­ter diskutie­ren über Um­setzung der Libyen-Be­schlüs­se

Brüssel (AFP) - Nach dem Libyen-Gipfel in Berlin wird fieberhaft nach Möglichkeiten gesucht, die Beschlüsse zur ...

Politik

Die Chefin der norwegischen Fortschrittspartei, Siv Jensen

Fortschrittspartei zieht Konsequenzen aus Streit um Rückholung von Dschihadistin

Rechtspopulisten verlassen Regierungskoalition in Norwegen

Oslo (AFP) - In Norwegen hat die rechtspopulistische Fortschrittspartei im Streit um die Rückholung einer ... mehr...

Putin im April 2019 beim Händeschütteln mit Tschaika

Nachfolger soll Vize-Chef des Ermittlungskomitees werden

Putin löst langjährigen Generalstaatsanwalt Tschaika ab

Moskau (AFP) - Inmitten der Diskussion um seine geplante Verfassungsreform hat Russlands Präsident Wladimir Putin ... mehr...

Kolumbiens Staatschef Duque (r.) empfängt Guaidó

US-Außenminister sagt Venezuelas Oppositionschef weitere Unterstützung zu

Guaidó reist trotz Ausreiseverbots zu Treffen mit Pompeo nach Kolumbien

Bogotá (AFP) - Trotz eines Ausreiseverbots ist Venezuelas selbsternannter Präsident Juan Guaidó erneut nach ... mehr...

Kostenanstieg in den Bundesministerien

Lindner und Bartsch fordern Entlastung mittlerer Einkommen

Immer mehr Arbeitnehmer aus der Mittelschicht zahlen Spitzensteuersatz

Berlin (AFP) - Immer mehr Arbeitnehmer aus der Mittelschicht müssen den Spitzensteuersatz zahlen, der früher für ... mehr...

Iranische Fahne am Atomkraftwerk Buschehr

Teheran verärgert über Vorgehen der Europäer im Streit um Atomabkommen

Iran droht mit Ausstieg aus Atomwaffensperrvertrag

Teheran (AFP) - Der Iran droht im Streit um das internationale Atomabkommen mit einem Ausstieg aus dem ... mehr...

Josep Lluís Trapero

Trapero drohen bis zu elf Jahre Haft

Kataloniens Ex-Polizeichef muss sich wegen "Rebellion" vor Gericht verantworten

San Fernando de Henares (AFP) - In Spanien hat der Prozess gegen den ehemaligen katalanischen Polizeichef Josep Lluís ... mehr...

Proteste in Bagdad

Zusammenstöße in Bagdad - Regierungsgegner dringen auf Reformen

Demonstranten erhöhen Druck auf irakische Regierung

Bagdad (AFP) - Tausende Demonstranten haben sich im Irak zu neuen landesweiten Protesten gegen die Regierung versammelt. mehr...

Datteln IV am Dortmund-Ems-Kanal

Geschäftsführer Kaiser rechnet mit Widerstand auch aus Finnland

Greenpeace: Steinkohlekraftwerk Datteln IV wird "Brennpunkt der Klimabewegung"

Düsseldorf (AFP) - Greenpeace-Geschäftsführer Martin Kaiser hat umfassende Proteste gegen die geplante ... mehr...

Bundesaußenminister Maas

UN-Gesandter Salamé soll diese Woche erste Gespräche mit Konfliktparteien führen

Maas kündigt im Februar Folgetreffen zu Libyen-Gipfel auf Ministerebene an

Brüssel (AFP) - Nach dem Libyen-Gipfel in Berlin hat die Bundesregierung bald ein weiteres hochrangiges Treffen mit ... mehr...

Studie: Milliardäre besitzen mehr als 60 Prozent der Weltbevölkerung zusammen

Oxfam fordert Maßnahmen gegen ungleiche Verteilung des Wohlstands

Berlin (AFP) - Die Hilfsorganisation Oxfam ruft die Politik angesichts der ungleichen Verteilung des weltweiten Wohlstands zum Gegensteuern auf. Die weltweit 2153 Milliardäre besäßen mehr Geld als 60 Prozent der Weltbevölkerung zusammen, hieß ... mehr...

Richterbund will Verstärkung gegen Hasskriminalität

Kelber: Herausgabepflicht für Zugangsdaten könnte gegen Grundgesetz verstoßen

Datenschutzbeauftragter sieht Gesetzentwurf gegen Hasskriminalität kritisch

Düsseldorf (AFP) - Bundesdatenschutzbeauftragter Ulrich Kelber hat erhebliche Bedenken gegen die Pläne der ... mehr...

"New York Ti­mes" empfiehlt War­ren und Klo­buchar als Präsidentschafts­kan­di­da­tin­nen

Washington (AFP) - Die "New York Times" hat sich für Elizabeth Warren und Amy Klobuchar als demokratische ...

Merkel und Maas nen­nen Diskus­si­on um deut­schen Libyen-Ein­satz ver­früht

Berlin (AFP) - Nach der Berliner Libyen-Konferenz haben die Spekulationen über einen möglichen europäischen ...

Hamburgs Ers­ter Bürgermeis­ter Tsch­ent­scher setzt auf Fort­setzung von Rot-Grün

Hamburg (AFP) - Einen Monat vor der Hamburger Bürgerschaftswahl hat sich der Erste Bürgermeister Peter ...

Spio­nage­pro­zess gegen Ex-Bundes­wehr­mit­arbei­ter und Ehe­frau be­ginnt in Ko­b­lenz

Koblenz (AFP) - Ein früherer Zivilangestellter der Bundeswehr muss sich ab Montag (09.30 Uhr) vor dem ...

Maas fordert nach Libyen-Gipfel Diskus­si­on über EU-Ret­tungs­mis­si­on im Mit­telmeer

Berlin (AFP) - Vor den Beratungen mit seinen EU-Kollegen über die Ergebnisse des Berliner Libyen-Gipfels hat ...

Eu­ro-Fi­nanzmi­nis­ter be­ra­ten über weite­re Re­form der Wäh­rungs­u­ni­on

Brüssel (AFP) - Die Finanzminister der Eurozone beraten am Montag über die Reform der Währungsunion (15.

Lokalausgaben