UN-Klimagipfel in New York - Merkel hält Rede

New York (AFP) - Bei einem Klimagipfel der UNO in New York wollen am Montag (ab 16.00 Uhr MESZ) Regierungsvertreter aus aller Welt ihre Pläne für den Kampf gegen die Erderwärmung präsentieren. Zu den Teilnehmern gehört Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), deren Regierungskoalition erst am Freitag ein milliardenschweres Klimaschutzpaket auf den Weg gebracht hatte. Sie wird bei dem Treffen eine kurze Rede halten.
Greta Thunberg bei Klima-Demonstration in New York Bild anzeigen
Greta Thunberg bei Klima-Demonstration in New York © AFP

An dem Gipfel werden auch Vertreter von Privatwirtschaft und Zivilgesellschaft teilnehmen, darunter die 16-jährige schwedische Aktivistin Greta Thunberg. Sie hatte mit ihren freitäglichen Schulstreiks die neue weltweite Bewegung für den Klimaschutz ausgelöst. Am Freitag hatten weltweit Millionen von Menschen bei Streiks und Kundgebungen deutlich verstärkte Maßnahmen gegen die Erderwärmung gefordert.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder