Münchner Sicherheitskonferenz eröffnet

Von der Leyen: Kampf gegen Terror kein Kampf gegen Islam

München (AFP) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat davor gewarnt, den Kampf gegen den Terrorismus als Kampf gegen den Islam zu verstehen. "Wir sollten uns davor hüten, diesen Kampf in eine Front gegen den Islam und Muslime an sich zu verkehren", sagte von der Leyen am Freitag auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Ansonsten drohten sich die Gräben zu vertiefen, aus denen Terror wachse.
Von der Leyen bei Sicherheitskonferenz Bild anzeigen
Von der Leyen bei Sicherheitskonferenz © AFP

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile