Darts: Wade und de Sousa im Grand-Slam-Finale

Köln (SID) - Überraschungsmann Jose de Sousa (Portugal) und der Engländer James Wade bestreiten das Finale des Grand Slam of Darts in Coventry. De Sousa, der als Nummer 34 der Welt in das Turnier gegangen war, schlug im Halbfinale den Australier Simon Whitlock mit 16:12. Wade nahm anschließend World-Matchplay-Sieger Dimitri Van den Bergh (Belgien) mit einem knappen 16:15 aus dem Turnier.
Wade steht im Finale des Grand Slam of Darts Bild anzeigen
Wade steht im Finale des Grand Slam of Darts © SID

Der Sieger des Finals am Dienstag (20.00 Uhr MEZ/Sport1 und DAZN) darf sich über ein Preisgeld in Höhe von 125.000 Pfund (rund 140.000 Euro) freuen. Für den Unterlegenen bleiben immerhin noch 65.000 Pfund. Der einzige deutsche Starter Gabriel Clemens (Saarwellingen) war bereits in der Gruppenphase gescheitert.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder