Diamond League: Mihambo fliegt erneut über sieben Meter

London (SID) - Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat ihre Glanzform bestätigt und ist beim dritten Wettkampf in Folge über sieben Meter geflogen. Beim Diamond-League-Meeting in London siegte die 25-Jährige von der LG Kurpfalz mit 7,02 m überlegen vor der viermaligen Weltmeisterin Brittney Reese aus den USA (6,82).
Mihambo sprang in London 7,02 m weit Bild anzeigen
Mihambo sprang in London 7,02 m weit © SID

"Das war wirklich gut, auch wenn es starken, wechselnden Gegenwind gab", sagte Mihambo: "Ich konnte den Wettkampf genießen und bin richtig froh, dass ich hier gewonnen habe. Jetzt geht es sofort wieder in die Vorbereitung auf die DM in zwei Wochen."

Mihambo, die gut zwei Monate vor der WM in Doha (27. September bis 6. Oktober) auch die Jahresweltbestenliste anführt, verfehlte ihre im Juni in Rom erzielte Bestweite von 7,07 m nur knapp. In Dessau war sie 7,05 m gesprungen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder