Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 26. März 2019

Köln (SID) - In der EM-Qualifikation wollen die beiden ehemaligen Fußball-Weltmeister Italien und Spanien ihren nächsten Sieg einfahren. Italien, das zum Auftakt 2:0 gegen Finnland gewonnen hatte, empfängt am Abend Außenseiter Liechtenstein in Parma. Ebenfalls vor einer scheinbar einfachen Aufgabe steht Spanien. Die Mannschaft von Trainer Luis Enrique, die das Auftaktspiel gegen Norwegen 2:1 gewonnen hatte, spielt am Abend in Malta. Beide Partien beginnen um 20.45 Uhr.
Das Spiel gegen England gilt als Härtetest vor der EM Bild anzeigen
Das Spiel gegen England gilt als Härtetest vor der EM © SID

Mit einem Klassiker geht die deutsche U21-Nationalmannschaft in den letzten Härtetest vor der EM im Sommer. Das Team von DFB-Coach Stefan Kuntz spielt um 20.45 Uhr in Bournemouth gegen die seit 19 Spielen ungeschlagenen "Young Lions". Kuntz will das letzte offizielle Spiel vor der EM in Italien und San Marino (16. bis 30. Juni) als Stresstest, aber auch für Experimente nutzen. Zwar haben die Deutschen seit elf Spielen nicht verloren, aber auf der Insel hat eine deutsche U21 noch nie gewonnen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder