Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 6. Februar 2020

Köln (SID) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt will in der Bundesliga den Druck auf Spitzenreiter THW Kiel aufrechterhalten. Die Norddeutschen können mit einem Sieg beim Bergischen HC nach Pluspunkten mit dem Rekordmeister gleichziehen. Auch die Verfolger müssen Flagge zeigen. Der Tabellenvierte SC Magdeburg empfängt im Spitzenspiel den Dritten TSV Hannover-Burgdorf, die Füchse Berlin treten in Ludwigshafen an und die Rhein-Neckar Löwen empfangen die MT Melsungen. Alle Spiele beginnen um 19.00 Uhr.
Flensburg spielt gegen den Bergischen HC Bild anzeigen
Flensburg spielt gegen den Bergischen HC © SID

Zwei Tage nach dem Auswärtssieg bei Armani Mailand steht der Basketball-Bundesligist Alba Berlin in der EuroLeague vor einer hohen Heim-Hürde. Die Albatrosse empfangen am 24. Spieltag den Tabellenzweiten Real Madrid. Die Berliner belegen in der Tabelle mit acht Siegen aus 23 Begegnungen den 15. Platz, Schlusslicht unter 18 Teams ist Meister Bayern München.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder