Drei Spiele Sperre für Hoffenheimer Geiger

Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim muss in den kommenden Wochen ohne Mittelfeldspieler Dennis Geiger auskommen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den 22-Jährigen nach seinem Platzverweis am Sonntag im Punktspiel beim FSV Mainz 05 (1:1) für drei Partien gesperrt. Die TSG hat das Urteil vom Montag bereits akzeptiert.
Dennis Geiger für drei Spiele gesperrt Bild anzeigen
Dennis Geiger für drei Spiele gesperrt © SID

Niklas Hoffmann vom Zweitligisten Würzburger Kickers muss nur ein Spiel zuschauen. Der Mittelfeldspieler hatte am Samstag in der Partie bei Jahn Regensburg (1:2) die Rote Karte gesehen. Auch die Würzburger haben den Richterspruch akzeptiert.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder