Egidius-Braun-Stiftung und Klitschko-Foundation arbeiten zusammen

Frankfurt/Main (SID) - Die DFB-Stiftung Egidius Braun und die Klitschko-Foundation veranstalten vom 3. bis 8. Juli in Bad Malente eine gemeinsame Sommerakademie für deutsche und ukrainische Jugendliche. Ziel der gemeinsamen Veranstaltung ist es, "Nachwuchstalente im Ehrenamt" zu stärken.
Wladimir Klitschko spricht über ein mögliches Comeback Bild anzeigen
Wladimir Klitschko spricht über ein mögliches Comeback © SID

"Mit unserer Veranstaltung wollen wir die teilnehmenden Jugendlichen darin bestärken, für ihre Ziele und Träume einzustehen und diese nachhaltig zu verfolgen", sagte der ehemalige Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, Gründer der Foundation und Botschafter des Projekts: "Dabei steht insbesondere die Stärkung des Glaubens an sich selbst und die eigenen Fähigkeiten im Zentrum."

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder