Flensburg gewinnt Handball-Supercup

Düsseldorf (SID) - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat unter seinem neuen Trainer Filip Jicha den ersten Titel verpasst. Der Pokalsieger unterlag Meister SG Flensburg-Handewitt im Supercup allerdings erst im Siebenmeterwerfen mit 4:3. Nach 60 Minuten stand es 28:28 (13:14). Für Flensburg war es nach 2000 und 2013 der dritte Triumph bei der Saison-Ouvertüre. Kiel bleibt mit neun Erfolgen aber Rekordsieger.
Flensburg holt sich den ersten Titel der Saison Bild anzeigen
Flensburg holt sich den ersten Titel der Saison © SID

Bester Flensburger Werfer vor 9713 Zuschauern in Düsseldorf war Johannes Golla mit acht Toren. Für den THW erzielten Niclas Ekberg, Magnus Landin und Domagoj Duvnjak im 100. Landesderby der beiden Klubs jeweils fünf Treffer.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder