Froome sieben Monate nach Sturz wieder voll im Training

London (SID) - Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat mit Trotz auf die Zweifel an der Rückkehr zu seiner alten Stärke reagiert und seine Ambitionen auf den fünften Sieg bei der Frankreich-Rundfahrt untermauert. "Wenn ich an die Startlinie in Nizza komme, werde ich bereit sein loszulegen", sagte der 34 Jahre alte Brite in einem von seinem Team Ineos veröffentlichen Interview aus dem Trainingslager auf Gran Canaria.
Kampfansage von Tour-de-France-Sieger Chris Froome Bild anzeigen
Kampfansage von Tour-de-France-Sieger Chris Froome © SID

Auf der Kanareninsel ist Froome rund sieben Monate nach seinem schweren Sturz in Frankreich wieder voll ins Training eingestiegen. Die Tour de France beginnt am 27. Juni an der Cote d'Azur. Zuletzt hatte es Berichte gegeben, dass Froome einen ersten großen Trainingsversuch abgebrochen habe. Dies dementierte der Brite aber umgehend.

"Ich habe alle grünen Lichter bekommen", sagte Froome nun: "Ich vollziehe den Übergang von der Reha zum Training und bin glücklich, wieder auf dem Fahrrad zu sein. Die nächsten Monate werden hart, jetzt geht es darum, die nötigen Stunden und Kilometer zu fahren."

Auf dem Weg zurück sei seine Hauptmotivation, mit dem fünften Toursieg zu den Ikonen Eddy Merckx, Jacques Anquetil, Bernard Hinault und Miguel Indurain aufzuschließen. "Diese Aussicht ist einfach nur gigantisch für mich", sagte Froome, der noch keinen Zeitplan für eine Rückkehr in den Rennzirkus nannte.

Die härteste Konkurrenz für die Tour hat Froome mit den Teamkollegen Geraint Thomas und Egan Bernal, die die beiden letzten Auflagen der Großen Schleife gewonnen haben.

Froome hatte bei einem Trainingsunfall in Frankreich schwerwiegende Verletzungen erlitten. Nach mehreren Knochenbrüchen lag er zwischenzeitlich auf der Intensivstation und sagte später: "Ich bin froh, am Leben zu sein."

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder