Handball: Thüringer HC und Bietigheim stehen im Pokalfinale

Stuttgart (SID) - Der deutsche Meister SG BBM Bietigheim und Vizemeister Thüringer HC bestreiten das Finale um den Handball-Pokal der Frauen. Bietigheim setzte sich im Halbfinale des Final Four in Stuttgart gegen den SV Union Halle-Neustadt 32:26 (17:12) durch und greift damit im Endspiel am Sonntag (15.00 Uhr) nach dem Double.
Herbert Müller feiert mit seinem Team den Pokalsieg Bild anzeigen
Herbert Müller feiert mit seinem Team den Pokalsieg © SID

Der Thüringer HC hatte zuvor gegen den Bundesliga-Dritten TuS Metzingen 35:25 (18:14) die Oberhand behalten. Die Thüringer wollen ihren dritten Pokalsieg, für Bietigheim wäre es der erste Erfolg.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder