Herrenloser Rucksack: RB-Fanfest kurzzeitig unterbrochen

Berlin (SID) - Das Fanfest von RB Leipzig auf dem Breitscheidplatz in Berlin ist wegen eines herrenlosen Rucksackes kurzzeitig unterbrochen worden. Vier Stunden vor Beginn des DFB-Pokalfinals gegen Rekordsieger Bayern München am Samstagabend (20.00 Uhr/ARD und Sky) war der Gegenstand gefunden worden, woraufhin die Polizei den Platz im Stadtteil Charlottenburg teilweise räumte. Mittlerweile sei der Platz wieder frei, teilten die Behörden bei Twitter mit.
Das Leipziger Fanfest wurde kurz unterbrochen Bild anzeigen
Das Leipziger Fanfest wurde kurz unterbrochen © SID

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder