Olympiasiegerin Heidemann erstmals Mutter

Köln (SID) - Peking-Olympiasiegerin Britta Heidemann ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die 37-Jährige brachte einen Jungen zur Welt. Vater des Kindes ist der ehemalige Red-Bull-Air-Race-Weltmeister Matthias Dolderer. Der 50 Jahre alte Kunstflugpilot aus Tannheim veröffentlichte auf Instagram ein Bild des Trios mit den Worten: "Stolze Eltern, total verliebt in unseren kleinen, süßen Helden". Die frühere Degenfechterin Heidemann und Dolderer sind seit 2019 ein Paar.
Olympiasiegerin Heidemann erstmals Mutter Bild anzeigen
Olympiasiegerin Heidemann erstmals Mutter © SID

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder