Radsport: NTT steigt als Sponsor bei Walscheid-Team aus

Köln (SID) - Dem Profi-Radsportteam NTT Pro Cycling mit dem deutschen Tour-de-France-Teilnehmer Max Walscheid (Neuwied) steht eine ungewisse Zukunft bevor. Wie die südafrikanische Equipe am Montag mitteilte, wird sich der Namenssponsor am Jahresende zurückziehen.
Max Walscheids Team steht vor einer unsicheren Zukunft Bild anzeigen
Max Walscheids Team steht vor einer unsicheren Zukunft © SID

"Dies ist natürlich eine sehr enttäuschende Nachricht, aber wir sind entschlossen, für die Zukunft unseres Teams zu kämpfen, und prüfen alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten", teilte der erste afrikanische World-Tour-Rennstall zum Rückzug des japanischen Telekommunikationsunternehmens mit.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder