Sancho fliegt vor dem Topspiel aus dem BVB-Kader

Köln (SID) - Vizemeister Borussia Dortmund verzichtet im Bundesliga-Topspiel gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf den englischen Jungstar Jadon Sancho. Der 19-Jährige wurde von Trainer Lucien Favre nicht für das Topspiel nominiert. Sancho soll in der vergangenen Woche von der Länderspielreise zu spät nach Dortmund zurückgekehrt sein.
Steht gegen Mönchengladbach nicht im Kader: Jadon Sancho Bild anzeigen
Steht gegen Mönchengladbach nicht im Kader: Jadon Sancho © SID

"Er testet manchmal die Grenzen aus. Wir sind dafür da, die Grenzen zu setzen. Deshalb haben wir uns entschieden, ihn nicht zu nominieren", sagte Sportdirektor Michael Zorc bei Sky. "Es ist eine Disziplinarsache", sagte Favre vor dem Anpfiff, "alles andere bleibt intern."

Sancho zählt auch in dieser Saison zu den Dortmunder Leistungsträgern. Bei sieben Liga-Einsätzen erzielte er drei Tore und bereitete sechs Treffer vor.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder