Schieß-EM: Doppel-Bronze für Olympiasieger Reitz

Köln (SID) - Rio-Olympiasieger Christian Reitz hat den deutschen Sportschützen bei den Europameisterschaften im italienischen Bologna die nächsten Medaillen beschert. Der 32-Jährige aus Regensburg sicherte sich im nicht-olympischen Wettbewerb mit der Standardpistole die Bronzemedaille und zeigte sich drei Tage vor seinem Paradewettkampf mit der Schnellfeuerpistole in glänzender Verfassung.
Christian Reitz und seine Frau verpassen das WM-Finale Bild anzeigen
Christian Reitz und seine Frau verpassen das WM-Finale © SID

Auch im Mannschaftswettbewerb führte Reitz das deutsche Trio durch sein starkes Einzelergebnis als Dritter aufs Podest. Gemeinsam mit Mathias Putzmann (Dohna) und Oliver Geis (Mengerskirchen) musste er nur der Türkei und der Ukraine den Vortritt lassen. Bereits am ersten Wettkampftag am Montag hatten Eva Rösken (Schloßau) und Maximilian Dallinger (Lengdorf) für den Deutsche Schützenbund (DSB) zwei Silbermedaillen gewonnen, das Damen-Team um Rösken schnappte sich Bronze.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder