Ski Freestyle: Weiss beim Weltcup-Auftakt auf dem Podium

Köln (SID) - Ski-Freestylerin Emma Weiss (Zollernalb) ist beim Weltcup-Auftakt in Ruka/Finnland direkt auf das Podium gesprungen. Im Aerials-Wettbewerb kam Weiss im Finale auf einen Gesamtwert von 80,95 Punkten und musste sich damit nur der früheren Weltmeisterin Laura Peel aus Australien geschlagen geben. Die Russin Anastassija Prytkowa wurde Dritte. Bei den Männern war kein deutscher Teilnehmer am Start.
Laura Peel gewinnt Ski-Freestyle, Emma Weiss wird Zweite Bild anzeigen
Laura Peel gewinnt Ski-Freestyle, Emma Weiss wird Zweite © SID

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder