Spaniens Wasserballerinnen gewinnen zweites EM-Gold

Köln (SID) - Spaniens Wasserballerinnen haben sich zum zweiten Mal nach 2014 den EM-Titel gesichert. Im Finale der Titelkämpfe in der ungarischen Hauptstadt Budapest gewannen die Vizeweltmeisterinnen gegen den Olympiadritten Russland 13:12 (3:4, 5:4, 2:2, 3:2). Zuvor hatte sich Gastgeber Ungarn durch ein 10:8 gegen Titelverteidiger Niederlande die Bronzemedaille gesichert.
Spanien ist zum zweiten Mal Wasserball-Europameister Bild anzeigen
Spanien ist zum zweiten Mal Wasserball-Europameister © SID

Die deutsche Mannschaft war mit fünf Niederlagen in fünf Spielen chancenlos bereits in der Vorrunde gescheitert, im Spiel um Platz elf gelang aber immerhin ein Sieg gegen Serbien.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder