Sportwagenbauer kämpft weiter mit WLTP und Partikelfiltern

Porsche mit neuer Bestmarke bei Auslieferungen

Stuttgart (AFP) - Der Sportwagenhersteller Porsche hat eine neue Bestmarke erreicht. Im vergangenen Jahr lieferten die Stuttgarter weltweit rund 256.000 Autos aus, wie die Volkswagen-Tochter am Donnerstag mitteilte. Das waren vier Prozent mehr als 2017. Die beliebtesten Modelle sind die SUVs Macan und Cayenne. Am stärksten nahmen die Absätze bei der Luxuskarosse Panamera und beim Sportwagen 911 zu.
Porsche 911 bei Automesse in Los Angeles Bild anzeigen
Porsche 911 bei Automesse in Los Angeles © AFP

Wichtigste Absatzmärkte waren China und Nordamerika. Der einzige schrumpfende Markt war Europa. Hier kämpfte Porsche mit der Umstellung auf den neuen Abgastest WLTP sowie Partikelfiltern für die Benzinmotoren. Diese Probleme werden laut Vertriebsvorstand Detlev von Platen noch im ersten Halbjahr 2019 zu spüren sein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder