IWF-Chefin Kristalina Georgieva

Georgieva warnt vor übereilten Prognosen

IWF-Chefin: Coronavirus könnte Weltwirtschaft zwischenzeitlich hemmen

Dubai (AFP) - Die Epidemie des neuartigen Coronavirus könnte nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) das Wachstum der Weltwirtschaft zwischenzeitlich hemmen. Das Wirtschaftswachstum könne wegen der Epidemie geringer ausfallen, ... mehr...

USA er­hö­hen Strafzöl­le auf Airbus-Ma­schi­nen von zehn auf 15 Pro­zent

Washington (AFP) - Die USA haben eine Erhöhung der Strafzölle auf Airbus-Flugzeuge von derzeit zehn auf 15 ...

VW bie­tet hundert­tausen­den vom Die­selskan­dal be­troffe­nen Kun­den Ver­gleich an

Wolfsburg (AFP) - Viereinhalb Jahre nach Bekanntwerden des Dieselskandals bietet Volkswagen hunderttausenden ...

Ro­dun­gen auf Tes­la-Ge­län­de in Bran­denburg vor­erst ge­stoppt

Berlin (AFP) - Der US-Elektroautobauer Tesla muss die Rodung des Geländes für seine geplante Fabrik im ...

USA er­hö­hen im Frühjahr Strafzöl­le auf Airbus-Ma­schi­nen auf 15 Pro­zent

Washington (AFP) - Die USA erhöhen im Frühjahr die Strafzölle auf Airbus-Flugzeuge von derzeit zehn auf 15 Prozent.

Blick auf die A40 in Essen

Antrag für Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern ohne Mehrheit

Bundesrat lehnt Tempolimit auf Autobahnen ab

Berlin (AFP) - Der Bundesrat hat sich gegen ein generelles Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Ein Antrag, eine ... mehr...

Auspuff eines VW-Fahrzeugs beim Abgastest

Konzern: Einigung wegen Streits um Anwaltshonorar gescheitert

VW bot Vergleich für Diesel-Kunden von 830 Millionen Euro an

Wolfsburg (AFP) - Die Verhandlungen über einen Vergleich für hunderttausende vom Dieselskandal betroffene VW-Kunden ... mehr...

Auspuff eines VW-Fahrzeugs beim Abgastest

Angeblich bereits Einigung auf 2000 Euro pro Kunde erzielt - Streit um Anwaltshonorar

Bericht: Verhandlungen über Vergleich für VW-Diesel-Kunden vorerst gescheitert

Berlin (AFP) - Die Verhandlungen über einen Vergleich bei der Musterfeststellungsklage im Dieselskandal bei VW sind ... mehr...

Produktion bei Volkswagen in Zwickau

Bruttoinlandsprodukt stagniert im vierten Quartal - DIHK besorgt

Deutschlands Wirtschaft tritt auf der Stelle

Wiesbaden (AFP) - Das deutsche Wirtschaftswachstum hat Ende des letzten Jahres erneut einen Dämpfer erhalten. mehr...

ICE am Berliner Westhafen

Sieben Schienenbau- und fünf Wasserstraßenbauprojekte betroffen

Bundesrat mach Weg für Beschleunigung von Verkehrsprojekten frei

Berlin (AFP) - Zwölf große Verkehrsprojekte können künftig per Gesetz beschleunigt auf den Weg gebracht werden. mehr...

Ver­mie­ter in Ber­lin kön­nen noch nicht gegen Mie­ten­de­ckel vor­ge­hen

Karlsruhe (AFP) - Vermieter in Berlin können noch nicht gegen den dort geplanten Mietendeckel vorgehen.

Ver­kehrs­mi­niste­rium fördert drei Droh­nen-Pro­jek­te mit fast 7,5 Mil­lio­nen Eu­ro

Berlin (AFP) - Das Bundesverkehrsministerium fördert drei neue Drohnen- und Flugtaxiprojekte mit fast 7,5 ...

Mes­sen in Deutsch­land sol­len vor­erst trotz Co­ro­navi­rus stattfin­den

Berlin (AFP) - In Deutschland sollen alle Messen trotz des neuartigen Coronavirus vorerst wie geplant stattfinden.

Luft­han­sa setzt al­le Flüge zum chi­ne­si­schen Fest­land bis zum 28. März aus

Frankfurt/Main (AFP) - Wegen des neuartigen Coronavirus hat die Lufthansa jetzt alle Flüge zum chinesischen ...

Amazon er­zielt Ge­richts­erfolg in Streit um mil­li­ar­den­schwe­ren Pen­t­a­gon-Auf­trag

San Francisco (AFP) - Im Streit um die Vergabe eines milliardenschweren Auftrags des US-Verteidigungsministeriums ...

Tes­la will sich an der Bör­se rund zwei Mil­li­ar­den Dol­lar be­sorgen

New York (AFP) - Der US-Elektroautobauer Tesla will sich an den Finanzmärkten rund zwei Milliarden Dollar ...

Zu­ckerberg will sich in Mün­chen für Digi­tal­steuer im Rah­men der OECD aus­spre­chen

Paris (AFP) - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg will sich auf der Sicherheitskonferenz in München am Samstag für ...

Neue An­kla­ge gegen chi­ne­si­schen Huawei-Konzern in den USA

Washington (AFP) - Die US-Justiz hat neue Vorwürfe gegen den chinesischen Technologiekonzern Huawei erhoben.

Türkei ent­geht vor­erst Auf­nah­me in Schwarze Lis­te der EU zu Steuer­oa­sen

Brüssel (AFP) - Die EU setzt die Türkei vorerst nicht auf ihre Schwarze Liste der Steueroasen.

Aktuelle Finanznachrichten

Alles zum Thema
BÖRSE & FINANZEN
finden Sie hier

DAX
Chart
DAX 13.795,50 +0,37%
TecDAX 3.279,00 +0,42%
EUR/USD 1,0837 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Wertpapiersuche

Aktien Tops & Flops

MTU AERO 282,50 +2,47%
RWE ST 33,46 +1,58%
FMC 74,40 +1,28%
WIRECARD 139,50 -3,29%
INFINEON 22,47 -0,93%
VOLKSWAGEN VZ 170,54 -0,80%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
ETFS Metal Securit SF 236,19%
Source Markets plc SF 196,50%
H2O Multibonds R(C RF 128,07%
BlackRock Global F AF 124,06%
JPMorgan Funds US AF 117,56%

mehr

Lokalausgaben