Kumpelstilzchen verabschieden KFD-Vorstandsteam

Bild anzeigen

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung der vergangenen Jahre überbrachten die Kump(el)stilzchen an das Vorstandsteam der KFD Steinheim (v.l.): Brigitte Lödige (KFD), Monika Nolte (Kumpelstilzchen), Elisabeth Hansmann (KFD), Julia Claes (Kumpelstilzchen) und Ingeborg Brexel (KFD).

© Foto: privat

Steinheim (ozm) - Eine lange Ära geht zu Ende. Die Kump(el)stilzchen, vor über 50 Jahren hervorgegangen aus der KFD Steinheim, bedanken sich bei dem scheidenden Vorstandsteam. „Mit der KFD Steinheim hatten wir immer einen starken Verein im Rücken, der uns beim Frauenkarneval tatkräftig unterstützte“, so Julia Claes und Monika Nolte. Leider wird die KFD nicht weiter fortgeführt. Wann genau die traditionsreiche Frauengemeinschaft gegründet wurde, lässt sich heute nicht mehr genau datieren, da keine Unterlagen mehr existieren. „Wir wissen aber, dass es etwa 100 Jahre sind“, sagt Ingeborg Brexel, die schon vor Jahren zu dieser Frage recherchiert hatte.
Die Kump(el)stilzchen werden, wenn auch nicht mehr unter dem Dach der KFD, den legendären Frauenkarneval in Steinheim fortsetzen: „Wir freuen uns schon heute auf den 4. Februar 2023 und hoffen, dass wir nach der Corona-Pause wieder alle gemeinsam in der Stadthalle feiern können!“

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder