Keine Frage des Alters, sondern der inneren Einstellung

Tai Chi auch für Ältere

Viele kennen aus dem Fernsehen Berichte, in denen Hunderte von Tai Chi-Übenden auf öffentlichen Plätzen und in Parks gezeigt werden.

Man weiß hier um die gesundheitsfördernde, entspannende und belebende Wirkung der sanft fließenden Bewegungen. Wer genau hingesehen hat, wird bemerkt haben, dass sehr viele ältere Menschen und sogar Hochbetagte diesem „Gesundheitskult“ frönen – mit Freude und spürbarem Erfolg. Die Übungen sind einfach zu erlernen und können leicht zu Hause nachvollzogen werden.
Am Dienstag, 7. September, beginnt ein neuer Kurs speziell für Ältere, der sich über 10 Vormittage, jeweils von 10.45 bis 12.15 Uhr erstreckt. Die meisten Krankenkassen übernehmen ca. 80 Prozent der Kursgebühr.
Schriftliche Anmeldungen schicken sie bitte an die VHS-Geschäftsstelle, Ziegenbergweg 1, 98528 Suhl, Telefonische Nachfragen unter 03681/743102. Schriftliche Anmeldungen sind per Fax: 03681/743116, per E-Mail: info0@vhs-suhl.de oder mit dem Anmeldeformular auf der Homepage www.vhs-suhl.de möglich.
        
        

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder