Ilse Aigner zu Gast im Bratwurstmuseum Holzhausen

Holzhausen (ke) - Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, besuchte auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Tankred Schipanski (CDU) das 1. Deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen. Nach einem Rundgang stand sie gemeinsam mit dem Thüringer Landwirtschaftsminister Jürgen Reinholz für eine Gesprächsrunde mit Bauern, Waldbesitzern und Jägern aus der Region sowie interessierte Gäste zur Verfügung. Schwerpunkte waren die Themen Landwirtschaft und ländlicher Raum.

Am 21. August 2013 besuchte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner das Bratwurstmuseum Holzhausen.

Am 21. August 2013 besuchte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner das Bratwurstmuseum Holzhausen.

Am 21. August 2013 besuchte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner das Bratwurstmuseum Holzhausen.

Am 21. August 2013 besuchte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner das Bratwurstmuseum Holzhausen.

Am 21. August 2013 besuchte die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner das Bratwurstmuseum Holzhausen.

Quelle: Kerstin Engelmann

Anzeige