DRK-Kurse Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training

Warburg (wrs) - Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Warburg, bietet ab dem Donnerstag, dem 24. Januar 2019, jeweils einen Kurs (acht Termine) Progressive Muskelentspannung nach Jacobson und Autogenes Training im DRK-Haus Warburg, Landfurt 67, an. Der Kurs Progressive Muskelentspannung wird in der Zeit von 18 von 19 Uhr, das autogene Training von 19.30 bis 20.30 Uhr angeboten. Angesprochen sind Menschen aller Altersklassen, die einen Ausgleich vom Alltagsstress brauchen und unter Anleitung eine bewusste Entspannung erlernen möchten. Es wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. Anmeldungen nimmt die DRK-Kreisgeschäftsstelle Warburg telefonisch montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 13 Uhr unter Tel.  05641/2454 oder per Mail unter info@drk-warburg.de entgegen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder