Das etwas andere Gedächtnistraining

Warburg (wrs) - Am Sonntag, dem 6. Mai 2018, findet in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein Gedächtnistraining der etwas anderen Art mit einer zertifizierten Gedächtnistrainerin auf dem Desenberg statt.
Ein Parcours rund um und auf dem Desenberg bei Warburg. Gemeinsam wird der Berg bestiegen und unterwegs an mehreren Stationen Halt gemacht. Diese bieten Übungen zur Wahrnehmung, Merkfähigkeit, Konzentration, Wortfindung, Kreativität und vielem mehr, in Verbindung mit aktiver Bewegung. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer einiges über Geschichte und Umgebung des Wahrzeichens. Der Ausflug eignet sich für aktive, trittsichere Teilnehmer. Familientauglich auch für Kinder ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und ein Getränk. Anmeldungen nimmt das VHS-Büro im Rathaus Zwischen den Städten, Tel. 05641/74 777 11 oder 74 777 12 entgegen. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile