Anzeige

Fleischerei Klare bei Qualitätsprüfung ausgezeichnet

Bild anzeigen

Die Fleischerei Uwe Klare aus Bühne hat die Preisrichter bei den Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks in diesem Frühjahr durch den herausragenden Geschmack und einwandfreie Herstellung der Produkte aus eigener Herstellung überzeugt.

© Foto: privat

Borgentreich (wrs) - Die Fleischerei Uwe Klare aus Bühne hat die Preisrichter bei den Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks in diesem Frühjahr durch den herausragenden Geschmack und einwandfreie Herstellung der Produkte aus eigener Herstellung überzeugt. Insgesamt kann die Fleischerei Klare 13 Auszeichnungen vorweisen, davon neun in Gold, drei in Silber und eine in Bronze. Die Auszeichnung bekam Fleischerei Klare für die Produkte Bauernmettwurst, Blasenmettwurst, Käsegriller, Wiener Würstchen, Hausmacher Sülze, Hausmacher Leberwurst, Knochenschinken, Lachsschinken, Rindergulasch, Rinderrouladen, Rostbratwurst, Fleischwurst im Ring und Mailänder Mettwurst.

Am deutschlandweit ausgeschriebenen Wettbewerb nahmen insgesamt 216 Betriebe von der Waterkant bis zum Bodensee teil, die 1.815 Produkte aus handwerklicher Herstellung prüfen ließen. Die 84 Juroren des Fleischerverbands prüften die Würste, Schinken, Braten und fertigen Gerichte anhand umfangreicher Kriterien, vor allem aber anhand des Geschmacks. Die Jury setzte sich zusammen aus Fleischermeistern und Fleischermeisterinnen, Vertretern und Vertreterinnen der Lebensmittelüberwachung und Veterinärämter sowie „normalen“ Verbrauchern und Verbraucherinnen. Die Urkunden und Siegerpokale wurden in Oberhausen öffentlich überreicht.

Die Fleischerei Klare wurde bereits 1957 gegründet. In 2. Generation stellt die Familie Klare mit 25 Mitarbeitern handwerkliche Spezialitäten aus Fleisch und Wurst her. In weiterem Umkreis bekannt sind etwa „Klares Bauernmettwurst“ und das „Dry Aged Beef“ der eigenen Limousinzucht. Beim 7. Hoffest am 23. April 2017 kann man sich von der Qualität selbst überzeugen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile