Anzeige

Flohmarkt in der Stadthalle

Warburg (wrs) - Überall im Haushalt sammeln sich viele Dinge an, die nicht mehr benötigt werden. Den Besuchern des Flohmarkts wird in der Stadthalle ein breites Angebot präsentiert. Die nächsten Termine sind am 28. und 29. Mai und am 18. und 19. Juni 2022. Es werden wertvolle alte Stücke, Antiquitäten und Raritäten verkauft. Dazu kommen selbstgearbeitete kunsthandwerkliche Gegenstände, so dass eine bunte Mischung entsteht, die für jeden etwas bereithält. Die Besucher können günstig einfaches Gebrauchsgeschirr und Glas sowie gebrauchte Elektrogeräte erstehen. Auch bei Kleidung kann man so manches Schnäppchen machen. Für die Kinder wird an den Ständen wieder Spielzeug jeglicher Art angeboten. Für Sammler ist der Flohmarkt immer interessant, ob er nun etwas Ausgefallenes oder Briefmarken und Münzen sucht. Geöffnet ist der Flohmarkt für Besucher am Samstag und Sonntag jeweils ab 10 Uhr. Im Flohmarkt-Bistro wird Kaffee und Kuchen, Frühstück oder Mittagessen angeboten. Teilnehmen am Flohmarkt kann jeder, der gebrauchte, ausrangierte oder selbst gebastelte Sachen verkaufen möchte. Anmeldung und Auskunft unter Tel. 0561/23 23 5 oder www.flohmarkt-mit-herz.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder