Melanie Dierkes mit Verdienstzeichen geehrt

Bild anzeigen

Melanie Dierkes wurde für ihr besonderes Engagement und ihre Aktivitäten als Vorsitzende der DLRG-Jugend Natzungen geehrt.

© Foto: privat

Natzungen (wrs) - Für ihre besonderes Engagement und ihre Aktivitäten als Vorsitzende der DLRG-Jugend Natzungen wurde Melanie Dierkes mit dem Verdienstzeichen in Silber der DLRG geehrt.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Natzungen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gab es eine besondere Ehrung für Melanie Dierkes, die sich im Vorstand und im Jugendvorstand als Vorsitzende seit 2013 eingebracht und das Jugend-Einsatz-Team (JET) der DLRG Natzungen ins Leben gerufen hat. Seit 2005 gehörte sie zuvor dem Jugendvorstand an und war von 2010 bis 2012 zudem stellvertretende Kassiererin der Ortsgruppe. Der Vorsitzende des DLRG Bezirks Hochstift Paderborn, Achim Sandmann, nahm die Ehrung auf Antrag des heimischen Vorstandes vor. Aus dem Antrag zitierte er: „Ihr ist es gelungen durch neue Strukturen im Jugendvorstand die jungen Mitglieder desselben durch eigene Verantwortungsbereiche an Vorstandsarbeit heranzuführen. Mit der Einführung eines JET im Jahr 2013 hat sie zudem mit ihrem Ehemann Christoph Dierkes ein wertvolles und effektives Element in die Jugendarbeit eingeführt, das nicht nur für die Jugend, sondern für die gesamte Vereinsarbeit immens wertvoll ist. Das JET der OG Natzungen ist weit über die OG hinaus anerkannt.“ Melanie Dierkes, die die Ehrung berührt und bewegt entgegen nahm, gab den Jugendvorsitz im Rahmen der Versammlung schweren Herzens in die Hände von Katja Tewes. Gern und engagiert hat sie die Aufgabe ausgefüllt, jedoch liegt ihr Augenmerk nun auf der größer gewordenen Familie. Da ihr Ehemann Christoph Dierkes im vergangenen Jahr den Vorsitz der Ortsgruppe übernommen hat, wird Melanie sicher weiter die Arbeit der DLRG unterstützen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder