Anzeige

Qualität und Güte aus Scherfede feiert 55. Jubiläum

Warburg (wrs) - Seit 1962 steht der Name Hans-Gerd Tuschen für Qualität. Und bei über einem halben Jahrhundert bestehen kann man auch von Tradition reden. Angefangen hat alles in Essentho mit der Herstellung von Parkett-Boden. Durch das stete Wachstum der Firma wurde 1980 ein weiteres Betriebsgrundstück in Scherfede gekauft und mit einer Betriebshalle versehen. Da man bei Tuschen viel Wert auf Modernität und Technologie legt, wurden über die Jahre immer neuere und modernere Maschinen erworben. So wurde 1982 eine CNC-Fräse angeschafft, damals eine der ersten überhaupt in NRW, mit dessen Hilfe die Kapazitäten der Produktion weiter verbessert wurden. In dem Zuge kamen noch die Herstellung von Türen und vor allem aber die Produktion von Einbauküchen, das Aushängeschild der Firma, hinzu. 1999 wurde bei dem Standort in Scherfede eine weitere Fertigungshalle zu der bestehenden errichtet und mit einer Lackieranlage und einem Trockner für Möbelteile. Aber damit nicht genug, einige Jahre später erweiterte man das Angebot noch um Leimholzplatten und Treppenstufen. Da moderne Technologie ein wichtiger Bestandteil der Firmenpolitik ist, ist die Firma Tuschen immer darauf erpicht, diese auch immer weiter zu erneuern. Somit wurde 2002 eine Moderne CNC-Anlage angeschafft mit dessen Hilfe die Küchen noch individueller und schneller gefertigt werden können. Aber nicht nur die, sondern auch beliebig andere Möbelstücke aus Holz können somit schnell und mit herausragender Qualität hergestellt werden. 2010 folgte eine weitere Anschaffung, nämlich die einer Kantenanleimmaschine, eine weitere Erleichterung des Herstellungsprozesses von Einrichtungsgegenständen. 3D Computertechnik ist dabei Standart. Somit schafft es das Unternehmen Küchen innerhalb von 6 Tagen herzustellen. So wurde die Firma Tuschen zu einem Meister und wahren Tausendsassa im Thema Holzverarbeitung, Tischlerarbeiten und Küchenproduktion.
Also wenn eine Küche gebraucht wird, eine Küche modernisiert werden soll, Tischlerarbeiten verrichtet werden müssen, Räume mit Türen ausgestattet werden sollen oder wenn Treppenstufen benötigt werden, dann ist die Tuschen KG der Richtige Ansprechpartner. Die Verkäufer werden ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und bei Problemen behilflich sein, nebenbei, Beratungsgespräche und damit verbundenen Vermessungen sind Kostenfrei. Und so wird die Firma Tuschen auch in Zukunft immer weiter an sich feilen und die angeeigneten Fähigkeiten weiter perfektionieren und sich immer wieder neue hinzufügen

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile