Sportkurse beim WSV

Warburg (wrs) - Neue Sportkurse starten ab dem 25. Oktober 2021 beim Warburger Sportverein an den Standorten Warburg, Ossendorf und Wormeln.

Body Work Out für Sie und Ihn: Dieser Kurs ist eine Mischung aus Functional Fitness, Freeletics und Tabata Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Das Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht ist nicht nur funktionell und alltagstauglich, sondern kommt auch der Gesundheit zu Gute. Kursstart montags ist der 25. Oktober 2021 mit acht Kursterminen von 19 bis 20 Uhr in der Dreifachhalle in Warburg statt. Kursstart mittwochs ist der 27. Oktober 2021 mit acht Kursterminen von 18 bis 19 Uhr in der Schulturnhalle der Grundschule in Ossendorf statt.

Faszien- und Core-Training: Dieser Kurs verbindet das Faszien- und Core-Training. Hierbei geht es um eine starke Körpermitte, dem Training der Tiefenmuskulatur und um ein elastisches und gut trainiertes Bindegewebe. Wer sich nicht bewegt verklebt! Faszien Training kombiniert fließende, geschmeidige und schwungvolle Übungen, die den ganzen Körper ansprechen. Von den Zehen bis zum Scheitel.

Kursstart montags ist der 25. Oktober 2021 von 18 bis 19 Uhr mit acht Kursterminen in der Dreifachhalle in Warburg statt. Kursstart freitags ist der 29. Oktober 2021 mit acht Kursterminen von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Twistetalhalle in Wormeln statt. Zu allen angebotenen Kursen müssen eine Matte, ein Handtuch und eine gefüllte Trinkflasche mitgebracht werden. Anmeldungen für alle Kurse sind auf der Internetseite des Warburger Sportvereins www.warburgersv.de unter „Termine und Events“ unter der Einhaltung der 3G-Bestimmungen möglich.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder