Aktion Dreikönigssingen kontaktlos

Hohenwepel (wrs) - In Hohenwepel findet die Sternsingeraktion dieses Mal völlig anders statt, nämlich aufgrund der momentanen Situation ohne persönliche Kontakte an den Haustüren. Der Pfarrgemeinderat von St. Margaretha lädt ein zu einer Wortgottesfeier am Sonntag, dem 3. Januar 2021, um 9.45 Uhr. Im Anschluss werden Segensbriefe in die Briefkästen der Haushalte verteilt. Die Verantwortlichen bitten ausdrücklich darum, auf persönliche Kontakte zu verzichten. Um Spenden wird gebeten für Hilfsprojekte für Kinder in der Ukraine und weltweit. Gespendet werden kann per Banküberweisung (Info Flyer im Segensbrief) oder auch als Barspende in Spendenboxen in der Kirche am 3. und am 6. Januar während der Messe sowie in der Bäckerei Henke bis Donnerstag, 7. Januar. Auskünfte erteilt der Pfarrgemeinderat und sind dem aktuellen Pfarrbrief zu entnehmen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder